Navigation

Hohe Teilnehmerzahl bei putz munter-Aktion der Freien Wähler







Unterpleichfeld. Auch in diesem Jahr riefen die Freien Wähler Unterpleichfeld zur Teilnahme an der putz munter-Aktion des Team Orange auf. Und siehe da: Rund 35 Teilnehmer standen parat, um die Ortsgemeinde von Müll und Unrat zu befreien. Der Vorsitzende Klaus Stuntz und Bürgermeister Alois Fischer waren begeistert: „Unser Appell, auch an andere örtliche Parteigruppierungen unsere Aktion zu unterstützen, hat Früchte getragen. So soll es sein.“ Erfreulicher Weise wurde festgestellt, dass entgegen vergangener Jahre weniger Müll zu finden war. Bürgermeister Fischer: „Einige Maßnahmen, wie Abfalleimer, die entlang der B19 aufgestellt wurden, zeigen wohl ihre Wirkung.“ Für den Einsatz der fleißigen Helfer zeigte er sich gerne mit einer anschließenden leckeren Brotzeit erkenntlich.




Text/Foto: Petra Höffler